Tape auf Touren: Vol. 13 - 2010

Während wir im Hintergrund daran arbeiten, auftouren.de zukünftig noch ein wenig reizvoller zu gestalten und eine Art Newsticker planen (Näheres in Kürze!), darf natürlich auch das Tagesgeschäft nicht zu kurz kommen: Das traditionsreiche Tape auf Touren geht in die dreizehnte diesjährige Runde und präsentiert mit Grindermans herrlich abgefuckter neuer Single (hier geht’s auch zum frisch gedrehten Video) gleich mal einen Hochkaräter, der gleichzeitig als Appetizer des mit größter Spannung erwarteten Zweitwerks „Grinderman 2“ fungiert. Und mit „Glitter“ folgt der erste Eindruck des kommenden Albums von No Age, immerhin der Nachfolger einer unserer äußerst raren 90-Prozenter. Doch damit nicht genug: Reinhören solltet ihr auf jeden Fall auch in The Bewitched Hands On Top Of Our Heads und Nite Jewel. Zum Abschluss gibt es dann den großartigen Antony, dieses Mal in Zusammenarbeit mit Oneohtrix Point Never, der es erst kürzlich in unsere Plattenelite geschafft hat.

Grinderman – Heathen Child

No Age – Glitter

The Bewitched Hands On The Top Of Our Heads – I Don’t Know

Nite Jewel – Am I Real?

Oneohtrix Point Never – Returnal (feat. Antony)

Ein Kommentar zu “Tape auf Touren: Vol. 13 – 2010”

  1. […] ab, welches der Rest dieser EP zwar nicht ganz einhalten kann, das aber ebenso wie die großartige Zusammenarbeit mit Oneohtrix Point Never prima auf das am 08. Oktober kommende Album „Swanlights“ […]

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum