AUFTOUREN 2013 - Die Lesercharts

Werte Leserinnen und Leser, das wahrhaft schönste Präsent am heutigen Heiligabend, ja, das kommt von euch: Vielen lieben Dank für eure rege Beteiligung an den Lesercharts 2013. Und welches Online-Musikmagazin kann schon behaupten, durch die Bank solch ein musikinteressiertes und -begeistertes Publikum auf seinen Seiten begrüßen zu dürfen?

Arcade Fire, The National und Nick Cave also auf dem Treppchen – da würden sicherlich so manche aus der Redaktion direkt mitziehen. Unter vielen Etablierten sind es in diesem Jahr doch vor allem diese drei, die ihrer eigenen Bandgeschichte ein weiteres außerordentliches Kapitel hinzufügen konnten – und sich, welch Zufall, allesamt auch in unseren Redaktions-Top-10 wiederfinden. So verschieden die Fülle an Sounddetails in „Reflektor“, das zurückhaltende „Trouble Will Find Me“ und das sich bedrohlich anschleichende „Push The Sky Away“ auch sein mögen, in einem sind sie sich dabei vielleicht gar nicht so unähnlich, fordern sie doch allesamt deutlich mehr Zeit ein als man von so manch anderer Band ähnlicher „Größenordnung“ gewohnt ist. Schön, dass sich sowas dann auch auszahlt.

Ein paar letzte Worte vielleicht noch zu Platz 5: Bis dorthin haben es die einzigen Neulinge in euren Top 10 geschafft, Gratulation an die Postpunkerinnen Savages. Ihr wollt nun die ganze Liste sehen? Sehr gern:


01. Arcade Fire – Reflektor

02. The National – Trouble Will Find Me

03. Nick Cave & The Bad Seeds – Push The Sky Away

04. Yo La Tengo – Fade

05. Savages – Silence Yourself

06. Deerhunter – Monomania

07. My Bloody Valentine – m b v

08. Kurt Vile – Wakin On A Pretty Daze

09. Jon Hopkins – Immunity

10. Mount Kimbie – Cold Spring Fault Less Youth

11. Tocotronic – Wie Wir Leben Wollen

12. Darkside – Psychic

13. DJ Koze – Amygdala

14. Vampire Weekend – Modern Vampires Of The City

15. Sigur Rós – Kveikur

16. Bill Callahan – Dream River

17. Boards Of Canada – Tomorrow’s Harvest

18. Daughter – If You Leave

19. Parquet Courts – Light Up Gold

20. Atoms For Peace – AMOK

21. Junip – Junip

22. CHVRCHES – The Bones Of What You Believe

23. Rhye – Woman

24. Lee Ranaldo & The Dust – Last Night On Earth

25. Foals – Holy Fire

26. Babyshambles – Sequel To The Prequel

27. Daft Punk – Random Access Memories

28. Veronica Falls – Waiting For Something To Happen

29. Arctic Monkeys – AM

30. TOY – Join The Dots

Ein Kommentar zu “AUFTOUREN 2013 – Die Lesercharts”

  1. Otto Lenk sagt:

    Hopkins auf Platz 9. Sehr erfreulich.

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum