Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (April II)

Schluss mit passivem Musikvideo-Konsum: In Ji-yong Kim muss man beim Wechsel von Hoch- in Querformat auf Anweisung den Bildschirm drehen, oder zumindest den Kopf, um die Perspektive zu behalten.

Gemütlicher ist der Formatwechsel bei Jack Begert mitzuverfolgen, kingcon2k11 lässt unter Gesichtstransplantation so einige vertraute Muskeln spielen, Arrad platziert ein Wüstenportal, Christian Breslauer streckt den Arm aus und Yong-seok Choi sieht doppelt.

Heize – 빙글빙글

Regie: Ji-yong Kim

 

Kirin J Callinan – ANÆMIC ADONIS (you made me a promise)

Regie: kingcon2k11

 

Dominic Fike – Dancing In The Courthouse

Regie: Jack Begert

 

Shenseea – Curious

Regie: Arrad

 

Tiësto – All Nighter

Regie: Christian Breslauer

 

Agust D – Haegeum

Regie: Yong-seok Choi

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum