Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (Mai IV)

Pop-Art und Western kombiniert? Warum nicht, dachten sich Rima Yoon und Dongju Jang und ziehen dabei gleich einen Hagel aus rasanten Schnitten und Kameradrehungen ab.

Nicht minder temporeich die Übergänge bei Paradox Child, naturgelassener dagegen Emily Kempf und Kevin Veselka mit Wassernixen, die es auch aufs Land zieht, Felix Green malt bewegte Fantasiewelten und Yann Gonzalez zeigt Scheußliches Selbstbild.

Dehd – Window

Regie: Emily Kempf & Kevin Veselka

 

SEVENTEEN – HOT

Regie: Rima Yoon & Dongju Jang

 

Oliver Sim – Hideous

Regie: Yann Gonzalez

 

BVNDIT – VENOM

Regie: Paradox Child

 

Editors – Heart Attack (Phase Fatale Remix)

Regie: Felix Geen

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum