Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (April I)

Mit viel Effet geht es in die Videohighlights der Woche, dann aber heißt es allmählich Tempo runter.

Inszeniert Filip Nilsson noch eine große Massenschlägerei inklusive Lasergewehren, hängen Sushivisual schon legerer in der Bude rum, James Fitzgerald lässt sein Geschichte in langsam schwenken Einstellungen atmen, Lucrecia Taormina bringt Blüten in die Wüste und Justin Morris bringt Scheinwerferlicht ins Dunkel.

Kavinsky – Cameo (Ft. Kareen Lomax)

Regie: Filip Nilsson

 

Rad Museum – Off-Line (feat. DEAN, LeeHi)

Regie: Sushivisual

 

Dean Lewis – Hurtless

Regie: James Fitzgerald

 

Ibeyi – Lavender and Red Roses feat. Jorja Smith

Regie: Lucrecia Taormina

 

Toro y Moi – Déjà Vu

Regie: Justin Morris

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum