Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (Februar III)

Es ist ja recht üblich, dass Credits zu koreanischen Popvideos schwer zu finden sind. Diese Woche ist das große Mysterium trotz ausgiebiger Suche jedoch, wer den stylischen schwarzweiß-Clip „City Of Gods“ zu verantworten hat.

Klar dafür, dass Digipedi einmal mehr eine große visuelle Wundertüte vom Stapel lassen (und wer dafür bezahlt hat) und Woogie Kim mit fein detaillierten Sets hervorsticht, die unermüdliche Tanu Muino offenbar gerne auf engem Raum arbeitet, Adrian Villagomez sich nicht sklavisch an Film- und Fernsehvorlagen blinder Samurai hält und der außerirdische Animationsclip dieser Woche von Jeff Watterson und Boy Tillekens kommt.

STAYC – RUN2U

Regie: Woogie Kim

 

Fivio Foreign, Kanye West, Alicia Keys – City Of Gods

ROSALÍA – CHICKEN TERIYAKI

Regie: Tanu Muino

 

Denzel Curry – Zatoichi ft. slowthai

Regie: Adrian Villagomez

 

The Spirit Of The Beehive – DEATH

Regie: Jeff Watterson & Boy Tillekens

 

NMIXX – O.O

Regie: Digipedi

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum