Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (Juli II)

Wer etwas zu erzählen hat, kann statt eines Kurz- oder Langfilms auch mal so einiges in ein Musikvideo quetschen – beispielsweise Bryan Schlam mit seiner dubiosen Einheirat, Keith Musils Blitzchronik oder Louis Bhoses absurder Double-Racheplan.

Wer nichts zu erzählen hat, kann aber ebensogut aufs Tempo drücken wie John Angus Stewarts wahrlich schweißtreibender Clip, oder sich wie Billie Eilish in eine haarsträubende Vierrädler-Choreographie werfen. Visuell trickreich geht es bei Bedroom zu, während Tom Haines in anmutigen Naturbildern badet und Joaquín Luna genug vom Ackern hat.

James Arthur – September

Regie: Bryan Schlam

 

Arlo Parks – Too Good

Regie: Bedroom

 

Claptone – Wake Up ft. James Vincent McMorrow

Regie: Keith Musil

 

Amyl And The Sniffers – Guided By Angels

Regie: John Angus Stewart

 

Billie Eilish – NDA

Regie: Billie Eilish

 

Hayden Thorpe – The Universe Is Always Right

Regie: Tom Haines

 

Maisie Peters – Psycho

Regie: Louis Bhose

 

The Parrots – You Work All Day And Then You Die

Regie: Joaquín Luna

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum