Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (Mai I)

Mikel Cee Karlssons Stop-Motion-Clip aus Satellitenbildern mag scheinbar leicht nachzumachen sein, doch steht der Aufwand dahinter in keinem Verhältnis zur Verfügbarkeit der Mittel.

Ähnlich steckt hinter Bashs moderner Horrorfiktion ein eher bescheidenem Budget, doch ist sie nicht nur solide inszeniert, sondern auch mit einem originellen Touch versehen. Noch nicht so gesehen ist sicherlich James Lareses sportliches Spektakel, Clemens Habicht steigert sich in einen höhlischen Tiefenwahn, Nabil in einen verrauchten Limotrip und Yong Seok Choi in ein Blutbad.

Saweetie – Fast (Motion)

Regie: James Larese

 

Liars – Sekwar

Regie: Clemens Habicht

 

Don Toliver – What You Need

Regie: Nabil

 

Immortal Girlfriend – Others

Regie: Bash

 

ENHYPEN – Drunk-Dazed

Regie: Yong Seok Choi

 

José González – Visions

Regie: Mikel Cee Karlsson

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum