Frühling 2013: Auf welche Alben freut ihr euch am meisten?

Diese Woche mag noch einmal eine feuchte Kältewelle durch unsere Breiten rollen, doch eigentlich sind wir schon von Kopf bis Fuß auf Frühling eingestellt.

Wie gewohnt ist dies ja auch häufig sowas wie die Blütephase der Platten-Veröffentlichungen. Um dann auch intern besser gewappnet zu sein, würden wir wie im letzten Jahr wieder gerne von euch wissen, welche Platten euch in den nächsten Wochen denn ganz besonders interessieren. Oder anders ausgedrückt: Wozu würdet ihr gerne eine Rezension lesen?

Wir haben mal eine kleine Auswahl für euch zusammengestellt, eine umfangreiche Liste interessanter Ankündigungen findet ihr wie immer mit einem Klick auf unseren VÖ-Ticker. Sollten wir eurer Meinung nach Kandidaten komplett unterschlagen haben, schreibt doch gerne einen kurzen Kommentar und wir nehmen das Album mit auf. Los geht’s?

Worauf freut ihr euch am meisten?

View Results

Loading ... Loading ...

7 Kommentare zu “Frühling 2013: Auf welche Alben freut ihr euch am meisten?”

  1. Janis sagt:

    Hey, wer für mich noch auf der Liste fehlt, ist der gute James Blake. Ich mein, dass neue Album kommt am 5. Apil raus.

  2. Saihttam sagt:

    Jo, James Blake muss auf jeden Fall noch dazu!

  3. Pascal Weiß sagt:

    Ups, völlig richtig, der fehlt natürlich. In dem Zuge dann auch mal Baths und die Yeah Yeah Yeahs mit aufgenommen.

  4. Saihttam sagt:

    Stimmt, die neue Baths kommt ja auch demnächst. Dafür hätt ich auch noch gevotet, wenn ichs nicht schon getan hätte.

  5. Phil sagt:

    The Strokes könnte man auch noch mit aufnehmen. Ich weiß aber nicht, ob ich mir davon noch viel erwarten soll…

  6. René sagt:

    And So I Watch You From Afar.

  7. Ghostface Killah mit Abstand.

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum