Verlosung: "Girls" in Action

Es gibt Bands, da gerät eine einfache Google-Suchanfrage durchaus zur Tagesaufgabe. Die Girls aus San Francisco gehören dazu. Dabei würde es sich durchaus lohnen, diese lässige Truppe einmal etwas näher unter die akustische Lupe zu nehmen.

Sie mögen die 60s und die Sonne und, natürlich,  Mädchen. Vermutlich sehen sie auch noch top aus und haben den Charme, den Jungspunde noch haben, wenn sie ihr Debüt veröffentlichen. Bevor dies Mitte November endlich auch in Deutschland der Fall ist, testen sie an drei Terminen hiesige Bühnen auf Livetauglichkeit:

24.09. | Reeperbahn-Festival, Hamburg
29.09. | Big Bang Club, Berlin
30.09. | Atomic Cafe, München

Wer Phantom Planet trotz „California“ mochte (was eigentlich ein prima Sommerlied war, bevor es selbst noch auf dem dritten Album als Bonustrack prangte) und wem Rooney verständlicherweise zu uncool sind, hat hier eine weitere Option auf unbeschwerten Gitarrenpop. Und mit „Hellhole Ratrace“, „Laura“ oder „Lust For Life“ haben die Girls auch genügend Qualitätshits mit an Bord (das komplette Album könnt ihr rechts im Stream hören), um einen netten Abend zu verbringen.

AUFTOUREN verlost jeweils 2×2 Gästelistenplätze für Berlin und München. Kurze Mail an gewinnen@auftouren.de genügt, wenn ihr den Lotterie-Gott vor dem Zubettgehen in euer Nachtgebet einschließt. Viel Glück!

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum