Quartalsrückblick 2020 (II): Die Redaktions-Favoriten von April bis Juni

Was ist nur aus dem Sommerloch geworden? Sollten wir uns jetzt nicht normalerweise unverhältnismäßig viel mit Nichtigkeiten beschäftigen und derweil anklagen, die langzeitigen strukturellen und anderweitig tieferliegenden Probleme würden dabei ignoriert?

Auch der Veröffentlichungskalender ist für die kommenden Wochen alles andere als spärlich gesät, zumindest auf Seite der Indie-Labels scheint es wenig Scheu zu geben, ein paar größere Namen in die – mittlerweile auch mit Einschränkungen wieder physisch erreichbaren – Regale von Plattenläden zu senden. Nicht unbedingt viel Zeit also, um die Versäumnisse der vergangenen Monate nachzuholen, unbedingt aber der Moment, sich an die zurückliegenden Highlights zu erinnern:

ULI EULENBRUCH

01 Fiona Apple – Fetch The Bolt Cutters
02 Moodymann – Taken Away
03 Mourning [A] BLKstar – The Cycle
04 Rina Sawayama – SAWAYAMA
05 Phoebe Bridgers – Punisher
06 Roza Terenzi – Modern Bliss
07 Wilma Archer – A Western Circular
08 Charli XCX – how i’m feeling now
09 Wares – Survival
10 Jackie Lynn – Jacqueline

FELIX LAMMERT-SIEPMANN

01 Perfume Genius – Set My Heart On Fire Immediately
02 Bob Dylan – Rough And Rowdy Ways
03 Owen Pallett – Island
04 Mogwai – ZeroZeroZero
05 Melenas – Dias Raros
06 Nation Of Language – Introduction, Presence
07 Noveller – Arrow
08 Friends Of Gas – Kein Wetter
09 Jeff Rosenstock – NO DREAM
10 Spirit Fest – Mirage Mirage

BENEDICT WESKOTT

01 Christine And The Queens – La Vita Nuova EP
02 Austra – HiRUDiN
03 Lady Gaga – Chromatica
04 Active Child – In Another Life
05 Jessie Ware – What’s Your Pleasure?
06 Jinka – No Anything Else
07 Perfume Genius – Set My Heart On Fire Immediately
08 Blanche – EMPIRE
09 Moses Sumney – græ
10 Arca – KiCk i

MARK-OLIVER SCHRÖDER

• Car Seat Headrest – Making A Door Less Open
• Couch Slut – Take a Chance On Rock’n’Roll
• Hum – Inlet
• Infant Island – Beneath
• Midwife – forever
• Mrs. Piss – Self-Surgery
• Phoebe Bridgers – Punisher
• Run The Jewels – RTJ4
• Sadness – Soulless – In Autumnus – Grief & Bliss – Hiraeth
• SAULT – Untitled (Black Is)

DANIEL WELSCH

01 Phoebe Bridgers – Punisher
02 Run The Jewels – RTJ4
03 Armand Hammer – Shrines
04 Jeff Rosenstock – NO DREAM
05 Drakeo The Ruler – Thank You For Using GTL
06 Yaeji – WHAT WE DREW 우리가 그려왔던
07 Ka – Descendants Of Cain
08 Lido Pimienta – Miss Colombia
09 Lorenzo Senni – Scacco Matto
10 Charli XCX – how i’m feeling now

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum