Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (Januar II)

Musikvideos halten sich nicht unbedingt ans aktuelle Wetter. Bei Moni Haworth und Warren Fu turnen/rennen Tove Lo und Hayley Williams durch Wald und Highwayraststätte – und das nicht gerade in wärmender Wintermontur.

Billie Eilish und Anton Tammi geben derweil Gas bis zum bitteren Ende, Tanu Muino beschwört eine Fantasie auf engem Raum herauf, Dylan Pharazyn sumpfigen Naturhorror, Keene McRae und Brandon Bernath einen Satan (mit Braten) und Issac Rentz eine phänomenale Wunderpille.

Billie Eilish – everything i wanted

Regie: Billie Eilish

 

ROSALÍA – Juro Que

Regie: Tanu Muino

 

Wax Chattels – Career

Regie: Dylan Pharazyn

 

Tove Lo – Bikini Porn

Regie: Moni Haworth

 

The Weeknd – Blinding Lights

Regie: Anton Tammi

 

Joywave – Half Your Age

Regie: Issac Rentz

 

Pokey LaFarge – Fuck Me Up

Regie: Keene McRae & Brandon Bernath

 

Hayley Williams – Simmer

Regie: Warren Fu

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum