Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (Juni III)

Kein Sattsehen möglich diese Woche: Ob subtile Gesichtsstudie von George Belfield, knalliges Pop-Potpourri von Seo Hyun-Seung oder Paco Rateras viszerales Grindhouse, herausragende Musikvideos wo man nur hinguckt.

Das kunstvollste darunter ist wohl AG Rojas‘ ungewöhnliche Zweikampf-Herausforderung (wobei Ricky Saiz‘ Louvre-Clip buchstäblich voller Kunstwerke steckt ), flotter vergnüglich sind Aube Perries Road Trip, Nelson De Castros und Carlos López Estradas Flip-Diorama oder Joseph Kahns alternative Körper, während Zev Deans Ausflug in die Muskeldisco völlig schweißtreibend wird. Außerdem: Hausarrest bei Colin Tilley, Zellophan und Fäuste bei Lado Kvataniya, Moths morphende Miniaturen und Niall Trasks Bienenhorror.

George Ezra – Shotgun

Regie: Nelson De Castro & Carlos López Estrada

 

BLACKPINK – 뚜두뚜두

Regie: Seo Hyun-Seung

 

Jay Rock – The Bloodiest

Regie: Colin Tilley

 

GRAVEDGR – RAMPAGE

Regie: Paco Ratera

 

Angèle – La Thune

Regie: Aube Perrie

 

Хаски – Иуда

Regie: Lado Kvataniya

 

Maroon 5 – Three Little Birds

Regie: Joseph Kahn

 

Sigrid – Focus (Demo)

Regie: Moth

 

Kamasi Washington – Street Fighter Mas

Regie: AG Rojas

 

Pumarosa – Lions’ Den

Regie: Niall Trask

 

Max Richter – On The Nature Of Daylight

Regie: George Belfield

 

St. Vincent – Fast Slow Disco

Regie: Zev Deans

 

The Carters – APESHIT

Regie: Ricky Saiz

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum