Musik ins Auge – Der Musikvideo-Roundup (Juli I)

Die Videohighlights der Woche sind diesmal vor allem schräg – im wahrsten Sinn des Worts so bei der schieflägigen Kamera von Wolf Haleys Gesichtstransplantatsgeschichte und Vincent Castants wahnwitziger Globetrotting-Collage.

In altertümlich, dabei aber auch bewusst mit altertümlich rassistischen Karikaturen stilisierter Animation finden Mark Romanek und JAY-Z ebenso einen eigenwilligen Rahmen wie Pasqual Gutierrez und Aman Singh für ihre Visualisierung von Depression, außerdem: ein überwältigendes Bildporträt im Smartphone-Format von Aćim Vasić, kreative Ken-Zerstörung von Schall & Schnabel und Ben & Ross mit einer Emoji-Version von „Carrie“.

JAY-Z – The Story Of O.J.

Regie: Mark Romanek & JAY-Z

 

Ka5sh – I’m Depressed

Regie: Pasqual Gutierrez & Aman Singh

 

Eighth Air – Can’t Move

Regie: Aćim Vasić

 

Tyler, The Creator – Who Dat Boy

Regie: Wolf Haley

 

Duke Dumont x Gorgon City – Real Life ft. NAATIONS

Regie: Ben & Ross

 

Jacques – In The Radio

Regie: Vincent Castant

 

Confidence Man – Boyfriend (Repeat)

Regie: Schall & Schnabel

 

Einen Kommentar hinterlassen

Platten kaufen Links Impressum